Digitale Angebote

Auch wenn Theater, Museen, Kinos und mehr geschlossen waren - Bildung und Kultur in Freiburg gehen weiter: Hier finden Sie digitale Kunst, Musik, Lektüre, Videos und viele weitere Angebote.

Kategorien

Die unsichtbare Kirche

Eine filmische Interpretation des Gedichts GRIECHENLAND von Friedrich Hölderlin

Anlässlich des 250 jährigen Jubiläums zu Friedrich Hölderlin zeigt art vs film eine filmische Interpretation seines legendären Gedichts GRIECHENLAND. Der Filmtitel bezieht sich auf das Losungswort der Freunde Hegel, Schelling und Hölderlin aus dem Tübinger Stift. S sagte Hegel: „Vernunft und Freiheit sei unsere Losung und unser Vereinigungspunkt die unsichtbare Kirche.“

Dieser Film wird im Kommunalen Kino Freiburg im Rahmen von Literatursommer 2020 (verschoben 2021) gezeigt. Für eine Revolution der Vorstellungsarten: Hölderlin im kulturellen Dialog.

Bei Interesse können sie sich gerne auf der Website des Kommunalen Kino Freiburg über den genauen Termin und das umfassende Programm informieren.

Eine Nonne schaut in eine Waschmaschine
Copyright: Stefan Reisinger