Digitale Angebote

Auch wenn Theater, Museen, Kinos und mehr geschlossen waren - Bildung und Kultur in Freiburg gehen weiter: Hier finden Sie digitale Kunst, Musik, Lektüre, Videos und viele weitere Angebote.

Kategorien

Twilight of Democracy: The Seductive Lure of Authoritarianism

23. März 2021 | Lesung und Gespräch mit der Starautorin und Historikerin Anne Applebaum

Was macht für viele Menschen die Rückkehr zu autoritären Regierungsformen so attraktiv? Was treibt die begeisterten Wähler_innen der Anti-Demokraten an? Anne Applebaum geht dem Phänomen in ihrem neuen Buch Die Verlockung des Autoritären an Beispielen – von Boris Johnsons Brexit-Populismus über die spanischen Nationalisten bis zur Corona-Diktatur in Ungarn – und aus schmerzhafter persönlicher Erfahrung auf den Grund. Dabei zeigt sie, welche Bedeutung Verschwörungstheorien, Nostalgie und Soziale Medien haben, welche materiellen Interessen ins Spiel kommen und wie Hass auf die Eliten und kitschige Aufstiegsverheißungen die Fantasie der vermeintlich Unterprivilegierten befeuern. Anne Applebaum begann ihre Karriere 1988 als Korrespondentin des Economist in Warschau. Heute ist sie Direktorin des Legatum-Instituts in London und schreibt u.a. für The Atlantic. Den Pulitzerpreisträgerin ist mit dem früheren polnischen Außenminister und heutigen Europa-Abgeordneten Radek Sikorski verheiratet und lebt in Warschau.