Digitale Angebote

Auch wenn Theater, Museen, Kinos und mehr geschlossen waren - Bildung und Kultur in Freiburg gehen weiter: Hier finden Sie digitale Kunst, Musik, Lektüre, Videos und viele weitere Angebote.

Kategorien

Padua (Italien)

Virtueller Partnerschaftsmarkt

Freiburg und seine Partnerstädte. Eine Geschichte, die 1959 mit Besançon ihren Anfang nahm. Inzwischen ist Freiburg mit 12 Städten rund um den Globus verpartnert. Seit Langem findet alle zwei Jahre der Partnerschaftsmarkt statt. Auf dem Rathausplatz präsentieren sich alle Städte mit ihren jeweiligen kulturellen, kulinarischen und historischen Besonderheiten. Im Rahmen des Stadtjubiläums hätte der Markt dieses Jahr vom 10.-11. Juli stattgefunden. Da dies nun leider nicht möglich ist, lädt Sie das Referat für Internationale Kontakte der Stadt Freiburg ein, sich hier ein Bild über die Partnerstädte, ihre Geschichte, ihre Kultur und ihre jeweilige Verbindung zu Freiburg zu machen.

Die Stadt Padua liegt in der Region Venezien, unweit von der Lagunenstadt. Die Städtepartnerschaft wurde im Jahr 1967 besiegelt. Padua besticht durch sein Zusammenspiel zwischen Alt und Neu. Zahlreiche geistliche und weltliche Bauten zeugen davon, dass Padua, das vor 3000 Jahren gegründet wurde, schon bald eine kulturelle und wirtschaftliche Blüte erlebte und eine wichtige Handelsstadt im Römischen Reich war. In dieses altertümliche Flair mischen sich moderne Bauten, Restaurants und Geschäfte. Padua teilt mit Freiburg nicht nur seine Habsburgische Vergangenheit sondern auch die Ähnlichkeit in Einwohnerzahl und Größe sowie die herausragende Stellung als Universitätsstadt.