Digitale Angebote

Auch wenn Theater, Museen, Kinos und mehr geschlossen waren - Bildung und Kultur in Freiburg gehen weiter: Hier finden Sie digitale Kunst, Musik, Lektüre, Videos und viele weitere Angebote.

Kategorien

Innsbruck (Österreich)

Virtueller Partnerschaftsmarkt

Freiburg und seine Partnerstädte. Eine Geschichte, die 1959 mit Besançon ihren Anfang nahm. Inzwischen ist Freiburg mit 12 Städten rund um den Globus verpartnert. Seit Langem findet alle zwei Jahre der Partnerschaftsmarkt statt. Auf dem Rathausplatz präsentieren sich alle Städte mit ihren jeweiligen kulturellen, kulinarischen und historischen Besonderheiten. Im Rahmen des Stadtjubiläums hätte der Markt dieses Jahr vom 10.-11. Juli stattgefunden. Da dies nun leider nicht möglich ist, lädt Sie das Referat für Internationale Kontakte der Stadt Freiburg ein, sich hier ein Bild über die Partnerstädte, ihre Geschichte, ihre Kultur und ihre jeweilige Verbindung zu Freiburg zu machen.

Innsbruck, die Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslands Tirol, ist seit 1963 Freiburgs Partnerstadt. Weltbekannt sind natürlich seine Wahrzeichen, das „Goldene Dacherl“ in der Innenstadt sowie die Bergisel Sprungschanze, die jährlich Kulisse der Vierschanzen-Tournee der Skispringer ist. Die größte Besonderheit von Innsbruck ist aber, dass man innerhalb weniger Minuten von der Altstadt mit der Seilbahn mitten in den Alpen ist und dort zahllose Wander- und Wintersportmöglichkeiten hat.

Doch Innsbruck ist auch kulturelles Zentrum Tirols. Einen musikalischen Gruß verbunden mit den besten Wünschen zu 900 Jahren Stadt Freiburg sendet die Blechkapelle der Musikschule der Stadt Innsbruck und deren Direktor Dr. Wolfgang Rosenberger. Der musikalische Nachwuchs lässt sich auch durch Corona nicht vom gemeinsamen Musizieren abhalten und präsentiert das flotte Stück „William Tell“ im Online-Format. Viel Freude beim Hören!