bis | Karl Rahner Haus

2020/ 2021

Ab 16. Oktober 2020 | Karl-Rahner-Haus und weitere Orte

Frauen.Gestalten

Ein Ausstellungsprojekt der GEDOK Freiburg: Künstlerinnen im Dialog mit Frauenfiguren aus 900 Jahre Geschichte der Stadt Freiburg. Das Projekt ist in drei Ausstellungen gegliedert.

Ausstellung 1
16.10. bis 27.11.2020, Karl Rahner Haus (Habsburgerstr.107)
Ausstellende Künstlerinnen: Susanne Allgaier, Waltraut Brügel, Veronika Grüger, Ria Hochmann, Michaela Höhlein-Dolde, Angelika Klemme, Marianne Maul, IngOhmes und Karin Gutmann-Heinrich, Regine Pustan, Simone Rosenow, Irene Schüller, Elisa Stützle-Sigsmund

Ausstellung 2 
7.3. bis 4.4.2021, VHS Freiburg (Rotteckring 12)
Ausstellende Künstlerinnen: Kathrin Deusch, Evelyn Höfs, Christine Huss, Almut Quaas, Birgit Straub,Anita Trautmann, Brigitte von Savigny.

Ausstellung 3
29.4. bis 30.5.2021, depot.K (Lehener Straße 30)
Ausstellende Künstlerinnen: Moni Bosch, Carola Faller-Barris, Ruth Gast, Christa Heck, Diethild Herbolzheimer, Ellen Korth, Angelika Link, Chris Popovic, Christel Andrea Steier, Ruth Rosa Stützle-Kaiser, Brigitte Liebel, Frauke Witzel.

Angelika Klemme ---Edith Stein Perspektive 1- (c) Gedok Freiburg
Angelika Klemme -Edith Stein Perspektive 1- (c) Gedok Freiburg
Angelika Link (c) Gedok Freiburg
Angelika Link (c) Gedok Freiburg
Anita Trautmann, Adelhauser St. Ursula Elisabeth EdithStein  (c) Gedok Freiburg
Anita Trautmann, Adelhauser St. Ursula Elisabeth EdithStein  (c) Gedok Freiburg
Christel Andrea Steier ---Berta Ottenstein-Installation (c) Gedok Freiburg
Christel Andrea Steier ---Berta Ottenstein-Installation (c) Gedok Freiburg
Christine Huss, Installation Frauen.Gestalten (c) Gedok Freiburg
Christine Huss, Installation Frauen.Gestalten (c) Gedok Freiburg
Michaela Höhlein-Dolde - Augenbinde der Synagoge (c) Gedok Freiburg
Michaela Höhlein-Dolde - Augenbinde der Synagoge (c) Gedok Freiburg
Veranstaltungsort

Karl Rahner Haus

Karl Rahner Haus
Habsburgerstraße 107
79104 Freiburg