auf unbestimmte Zeit verschoben

8. Mai - 28. Juli | Goethe Institut

2 X 5 Rumänische und deutsche Künstlerinnen im Dialog

Die GEDOK Freiburg zeigt in einer Ausstellung im Goethe Institut Freiburg von Mai bis Juli Arbeiten von 5 Künstlerinnen der GEDOK Freiburg und von 5 Künstlerinnen aus Klausenburg / Rumänien. In der Ausstellung 2 x 5 sollen Positionen von Künstlerinnen aus zwei Kulturen zusammengebracht werden, die deren spezifischen Blick auf die Welt zeigen.

Die Themen sollen das besondere Lebensgefühl der Künstlerinnen und ihren individuellen Blick auf die Welt spiegeln. Die Auswahl zeigt ein breites Spektrum des künstlerischen Ausdrucks und bietet Raum für länderspezifische Themen. Kunst eröffnet einen Dialog jenseits von Sprachgrenzen. Die Ausstellung wird am Freitag, 8. Mai 2020 um 19:30 Uhr im Goethe Institut Freiburg eröffnet und wird bis Ende Juli zu sehen sein. Anschließend wandert die Ausstellung nach Klausenburg / Rumänien. Dort wird die Ausstellung im Oktober im Zentrum für urbane Kultur zu sehen sein.

Collage von zehn Bildern, je fünf in einer Reihe, mit verschiedenen Objekten und Figuren
Copyright: Christine Huß