6. März bis 30. Dezember | Gerichtspark Freiburg-Herdern

wieder geöffnet

Kunst erst Recht - 900 Jahre Freiburg

Unter diesem Motto findet erstmals im Gerichtspark Freiburg -Habsburgerstraße 103 eine Kunstausstellung statt.

Anläßlich des Stadtjubiläums „Freiburg 2020 – 900 Jahre jung“ werden 10 Künstlerinnen und Künstler, überwiegend aus dem Stadtteil Herdern, ihre Werke (Malerei, Fotografie, Druckgrafik und Skulpturen) präsentieren. Christa Haack, Künstlerin und Organisatorin der Ausstellung, möchte zeigen wie Herdermer Künstler ihre Stadt anläßlich des Jubiläums mit anderen Augen – dem künstlerischen Auge - sehen und sich für ihre Stadt engagieren. Speziell für diese Ausstellung und zur 900 Jahrfeier wurden neue Kunstwerke erschaffen. Die Kreativität der Ausstellerinnen und Aussteller ist beachtenswert und wird viele Kunstinteressierte sowie alle Besucher der Ausstellung begeistern.

Vernissage 6. März, 18.30 Uhr

Details im Text