Verschoben auf Mai 2021

Neuer Termin: 15./16. Mai 2021 | Sepp-Glaser-Sporthalle, Freiburg Rieselfeld

Freiburg spielt Tischtennis

"Tischtennis satt" wird es am Samstag, den 16. und Sonntag, den 17. Mai 2020 in der Tischtennisveranstaltung am Samstag, den 15. und Sonntag, den 16. Mai 2020 in der Sepp-Glaser-Sporthalle in Freiburg-Rieselfeld geben.

Am Samstag dürfen die Tischtennis-Vereinsspieler_innen aus dem Freiburger- und Breisgauer Raum an die Tische gehen, um in verschiedenen Leistungsklassen ihre/n "Stadtjubiläumsmeister/in zu finden. Die Hobbyspieler_innen spielen dieses Mal nicht im heimischen Garten, sondern werden sich am Sonntag unter "Wettkampfbedingungen" mit anderen Freizeitspieler_innen messen. An beiden Tagen wird in Zweier-Mannschaften gespielt

Wappen des Tischtennisclub-Badenwürttemberg-Freiburg
(Foto: TTC-BW-Freiburg)
  • Fassade der Sepp-Glaser-Sporthalle mit Schriftzug
  • Turnhalle mit Tischtennisplatten und Turnierspielern