Frühsommer/Sommer 2020

Geschichte der Minderheiten I Freiburg und Umland

Freiburg hat durch seine europäische Zentrallage eine migrationsbedingte Vielfalt: Binnen-, Arbeits-, Bildungs-, Flüchtlingsmigration und ihre „nationalen Minderheiten“. Juden kamen mit den Römern vor 2 Tausend Jahren, die „Zigeuner“ im 14/15 Jahrhundert. Seitdem ist die Geschichte der Minderheiten Teil der Geschichte des Landstrichs und der Stadt. Dies wollen wir aus der Perspektive der Minderheiten anhand von Geschichten vor Ort darstellen.