Ausstellung

Freiburgs Heldinnen des Alltags

In der Ausstellung "Freiburgs Heldinnen des Alltags" präsentiert die Suchtberatungsstelle FrauenZimmer über vierzig ausdrucksstarke Portraits. Die Exponate zeigen Frauen, welche sich mit der Frage, was sie zu einer Heldin des Alltags macht, auseinandersetzen.

Die Vielfalt der Antworten stellt dar, welche starken Leistungen Frauen tagtäglich vollbringen, ohne diese als solche wahrzunehmen oder damit öffentlich sichtbar zu werden. Die Alltagsheldinnen der Gegenwart sind eingebunden in 900 Jahren alltägliche Heldinnentaten von Freiburgerinnen, über die in den Büchern der Stadtgeschichte nichts zu lesen ist.

Suchtberatungsstelle FrauenZimmer

(Foto: Margrit Müller)
(Foto: Margrit Müller)